JADES24.com
Gerry Weber Banner 120x600
Damen 120x600








Kunst & Kultur

TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier

Gemeinsam mit dem StadtPalais – Museum für Stuttgart erinnern sich die Fanta Vier an die Entstehung und Entwicklung ihrer Band, der wahrscheinlich wichtigsten Pop- und Hip-Hop-Gruppe aus Stuttgart.

Gemeinsam mit dem StadtPalais – Museum für Stuttgart erinnern sich Michael „Michi“ Beck alias Dee Jot Hausmarke, Michael Bernd Schmidt alias Smudo, Thomas Dürr alias Hausmeister Thomas D und Andreas Rieke alias And.Ypsilon mit der Ausstellung „TROY – 30 Jahre Die Fantastischen Vier“ an die Entstehung und Entwicklung ihrer Band, der wahrscheinlich wichtigsten Pop- und Hip-Hop-Gruppe aus Stuttgart.

Hinter den Kulissen dieser Popwelt erzählt die Ausstellung die 30-jährige Geschichte der Band. Zu sehen sind bisher unveröffentlichte Fotografien und viele noch nie gezeigte Objekte aus dem Privatbesitz der Bandmitglieder. In der Ausstellung kann man das erste Kinderzimmer-Studio von And.Ypsilon mit den originalen Musikinstrumenten besuchen, über die skurrilen Outfits von Thomas D aus den Anfangsjahren der Band staunen, durch Smudos erste Songnotizen stöbern und den Plattenspieler von Michi Beck begutachten. Wer selbst einmal Teil eines Fanta-Vier-Videos sein möchte, steigt einfach in eines der vier riesigen Dioramen hinein.

Veranstaltungsort
StadtPalais - Museum für Stuttgart
Konrad-Adenauer-Straße 2
70173 Stuttgart

www.stadtpalais-stuttgart.de/



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen