Vital & Gesund

Empfehlung der Redaktion: Kokosöl

Kokosöl ist nicht nur sehr gesund für den Körper, sondern auch für die Haut und Haare. Es ist also ein echter Allrounder.

Kokosöl können Sie zum einen zum braten von Speisen etc. verwenden oder als eine Art Spülung vor dem Zähne putzen, um das Kokosöl durch die Zähne zu ziehen, was Karies vorbeugen soll.
Eine weitere Anwendungsmöglichkeit fürs Haar ist eine Öl-Haarkur.
Dafür sind folgende Schritte durchzuführen.
1. Waschen Sie die Haare mit einem Tiefenreinigungsshampoo
2. Trocknen Sie das Haar mit einem Handtuch
3. Erhitzen Sie das Öl 
4. Verteilen Sie das Öl im Haar und lassen Sie es mindestens 2 Stunden, besser über Nacht einwirken.
5. Auswaschen und wie gewöhnt pflegen oder stylen.
Nach einer Öl Kur sind die Haare extrem weich.
Jedoch muss das Öl gut ausgewaschen werden, damit das Ergebnis schön wird.
Wir haben Ihnen noch ein Video rausgesucht, in dem nochmal eine andere Variante der Anwendung von Kokosöl beschrieben wird.



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.